Bundestagskandidatur

Netzpolitik. Rechtspolitik. Sozialpolitik.

Als Rechtsanwältin und Redakteurin den digitalen Wandel mitzugestalten, unsere freiheitliche Demokratie durch Rechtspolitik stets zu sichern und weiter zu entwickeln sowie den sozialen Zusammenhalt zu fördern ist meine Motivation, um für den Bundestag zu kandidieren. Daneben ist die Basis meines politischen Engagements stets der Schutz unserer Lebensgrundlage ganz nach unserem Motto „Wir haben keinen Planeten B“.

Deshalb freut es mich sehr, dass mich die Mitglieder des Kreisverbandes Passau-Stadt und Passau-Land im Herbst 2020 einstimmig zu ihrer Direktkandidatin für den Wahlkreis Passau (229) gewählt haben. Zu meinem Wahlkreis gehört damit die kreisfreie Stadt Passau und der Landkreis Passau (ohne Hofkirchen, Eging am See, Fürstenstein und Aicha vorm Wald). Als Bundestagsabgeordnete möchte ich auch eine starke Stimme für meinen Wahlkreis sein und hier beschäftigen uns beispielsweise Themen wie der Schutz unserer Wälder, die Mobilitätswende, nachhaltiger Tourismus, medizinische Versorgung und Landwirtschaft.

Aber Hand aufs Herz, niemand kann in allen Themengebieten ein Experte oder eine Expertin sein. Zu wissen etwas nicht zu wissen ist auch wichtig und dann dementsprechend um Rat zu fragen. Deshalb liegt aus beruflichen und persönlichen Gründen mein Fokus auf Netz-, Rechts- und Sozialpolitik.

Mein Ziel ist es den digitalen Wandel gerecht zu gestalten und mich für Verantwortung, Freiheit und Recht im Netz einzusetzen. Netzpolitik und Digitalisierung sind zentrale politische Querschnittsaufgaben für unsere moderne Gesellschaft. Im Mittelpunkt steht für mich eine zukunftsfähige digitale Infrastruktur, der freie und gleichberechtigte Zugang zum Netz für alle, der Schutz unserer Privatsphäre und persönlichen Daten sowie eine modernisierte Verwaltung.

Rechte und Pflichten, Freiheit und Verantwortung müssen stets zusammengedacht werden, weil sie untrennbar miteinander verbunden sind. Das Recht ist das Fundament unserer freiheitlichen Demokratie. Deshalb ist es die zentrale Aufgabe der Rechtspolitik den Rechtsstaat zu sichern und stets fortzuentwickeln. Um allen Menschen ein gutes Leben zu ermöglichen ist es entscheidend, wie wir unser Gemeinwesen ausgestalten. Deutschland ist ein Sozialstaat, also haben wir auch für soziale Sicherheit und Gerechtigkeit zu sorgen.